Neues auf unserer Webseite:  

Sonntag, 24. Oktober, 10 Uhr: Präsenz-Gottesdienst mit Prädikant Kai Polenske

Die Bücherei hat in den Herbstferien dienstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet

Offene Kirche zum Beten, Alleinsein, Stillsein ... täglich 10 bis 18 Uhr außer während der Veranstaltungen

Lesen Sie "Aktuelle Angebote der Kirchengemeinde" nach "Herzlich willkommen"

Kollektenkonto der Kirchengemeinde: DE37 5019 0000 0001 1298 05, Frankfurter Volksbank eG, BIC FFVBDEFF

 

Nächste Termine

Morgen

Gottesdienst

10:00 Uhr

Evangelische Kirche Dudenhofen

Di, 26.10.

Bücherei

16:00 Uhr

Gemeindehaus 1. OG

Do, 28.10.

Bücherei

15:30 Uhr

Gemeindehaus, 1. OG

Gemeindebrief

Ausgabe Nr. 4 - 2021

bruecke_2021_4.jpg

Archiv

Jahreslosung 2021: 
"Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"

Lukas 6,36

 

Losung für Oktober 2021
"Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken." (Hebr 10,24)

 

Herzlich willkommen auf der Website unserer Gemeinde.
Wir freuen uns über Ihren Besuch und laden Sie ein, unsere Arbeit näher kennenzulernen.
Vielleicht finden Sie ein Angebot, das Sie interessiert.
Gerne stehen die Mitglieder unseres Kirchenvorstands für Fragen oder ein Gespräch zur Verfügung.

Pfarrerin Christina Koch

pfr koch

Bekanntgabe des Wahlergebnisses gemäß § 22 Abs. 1 KGWO

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Dudenhofen hat in seiner Sitzung vom 16.06.2021 folgendes Wahlergebnis festgestellt:

Kirchenvorstand 2021 1 Fotograf Eric Höfling kleiner

Gewählt sind:

Ambron, Clarissa
Dörry, Kerstin 
Heller, August
Heller, Elke
Jonas, Nicole  
Klein, Gerald    
Koch, Katharina 
Kratz, Sven
Krause, Werner 
Lehr, Emily 
Liller, Karl-Heinz   
Lochner, Daniela 
Paulsen, Katharina
Post, Steven 
Süß, Roberto  

Das amtliche Wahlergebnis:

Wahlberechtigte                 2024
abgegebene Stimmzettel       506
davon gültige Briefwahl         331
gültige Stimmzettel               505

Das Wahlprotokoll und das endgültige Wahlergebnis werden zwei Wochen lang vom 21.06.2021 bis zum 05.07.2021 im Gemeindebüro öffentlich ausgelegt und können dort während der regulären Öffnungszeiten oder nach Terminvereinbarung eingesehen werden.

Begründete Einsprüche gegen das Wahlergebnis können von jedem wahlberechtigten Gemeindemitglied innerhalb einer Woche bis spätestens 12.07.2021 schriftlich beim Kirchenvorstand erhoben werden.

Der Einspruch kann nur auf Mängel der Aufstellung des Wahlvorschlags oder des Wahlverfahrens oder auf Einwendung gegen die Wählbarkeit einer gewählten Kandidatin oder eines gewählten Kandidaten gestützt werden.

Rodgau, den 16.06.2021
Pfarrerin Christina Koch